Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Alice - me!
Fr Sep 02, 2011 5:51 pm von Alice

» Jack Bezarius
Mo Jun 13, 2011 6:34 pm von Alucard

» 04.05,2011 - Membersuche
Mi Mai 04, 2011 3:52 pm von Alucard

» Hay, bin nun da %D
So Mai 01, 2011 5:12 am von Death Anima Shadow

» Guardians - Engel RPG-Forum
Sa Apr 30, 2011 10:33 pm von Alucard

» Alucard - Boardadministrator
Sa Apr 30, 2011 3:22 pm von Alucard

» Vorlage ( Für Admins )
Fr Apr 29, 2011 11:50 pm von Alucard

» Alucard - Steckbrief
Fr Apr 29, 2011 11:30 pm von Alucard

» RPG-Orte - Vorschläge
Fr Apr 29, 2011 8:21 am von Alucard

Chatbox
Partnerforen
Toplisten
Fantasy Science-Fiction Topliste Anime-Toplist.de

Jack Bezarius

Nach unten

Jack Bezarius

Beitrag  Jack Bezarius am Mo Jun 06, 2011 4:08 pm

~ G.R.U.N.D.L.A.G.E.N ~

Vollständiger Name: Sein Name ist Jack. Jack Bezarius.

Rasse:Mensch

Gesinnung: Seine Neigung ist eher gut.

Alter: Er ist 26 Jahre alt.

Charakterbild:
Spoiler:
Spoiler:
Spoiler:
Spoiler:
Spoiler:
Spoiler:
Spoiler:
Spoiler:
Spoiler:
Spoiler:
Spoiler:
Spoiler:
Spoiler:


____________________________________________________

~ B.E.S.C.H.R.E.I.B.U.N.G ~

Aussehen:

Jack Bezarius ist ein blonder junger Mann, welcher sehr langes, zu einem Zopf geflochtenes Haar trägt. Ein blonder Pony hängt ihm ins Gesicht. Er hat ein eckiges und doch lieblich rundes Gesicht, aus welchem eine zierliche Nase heraus schaut. Zwei goldene Augen strahlen und dunkeln wie Sterne inmitten des hübschen und blassen Gesichts. Blickt man ihn an, so geht sofort ein liebevoller und sanfter Blick auf einen über und Zufriedenheit strömt durch den Körper. Jacks Lippen haben eine volle Rundung und einen Lachsfarbenen Ton. Sein bezauberndes Lächeln lässt die Leute dahin schmelzen, da es so sorgsam und freundlich ist.
Seine schmaler hals führt zu einem durchtrainierten Kreuz, welches breite Schultern malt, aus den Schultern entspringen zwei muskulüse und doch zierliche Arme. Ein schlanker Rumpf führt schließlich zu langen trainierten Beinen. Jack Bezarius ist ein junger Mann, von einer Größe von 185 Zentimetern und einem Gesicht von unschlagbaren 68 Kilogramm, für seine Größe ist er ein Federgewicht der Männerwelt und doch eine flinke Gestalt.

Charakter:

Jack ist ein ziemlich kindischer und freundlicher junger Mann. Und doch wird er gelegentlich als eine ziemlich ernste Person wahr genommen. Er ist glücklich, wenn er mit Personen Zeit verbringt, die er sehr gern hat und diesen gegenüber sehr sorgsam. Sein Durchsetzungsvermögen ist jedoch nicht besonders stark ausgeprägt. Des weiteren ist der blonde sehr hilfsbereit und gutmütig, doch seine intelligente, stolze und verschlossene Seite lassen ihn manchmal etwas arrogant und kalt wirken. Jack Bezarius ist ein treuer und ehrlicher Kerl, er ist unkompliziert und ehrgeizig, obwohl er sehr charmant und fleißig wirkt kann er ebenso eitel und sehr genau sein, was ihn selbst betrifft. Er ist sich selbst gegenüber recht selbstkritisch und doch immer entschlossen sein Ziel zu erreichen, sobald er sich eines gesetzte hat. Im großen und ganzen ist er eine sehr liebenswerte und sensible Persönlichkeit, die es bevorzugt im Alleingang alles zu erledigen, was zu erledigen ist.

Stärken:
Seine Stärken sind seine besondere Einfühlsamkeit und seine Selbstbeherrschung. Zudem ist seine Liebe anderen gegenüber, besonders Personen die ihm nahe stehen geradezu grenzenlos. Jack ist ein sehr guter Musiker, sein Gesangstalent ist unbeschreiblich, er spielt zudem Klavir und unheimlich gut Geige.
Mit seiner charmanten Art kann er sowohl beim weiblichen, als auch beim männlichen Geschlecht punkten, sodass er gleich bei sämtlichen Personen gut ankommt. Der blonde kann jeden Fehler vergeben, der begangen worde war, wenn er weiß, weshalb dies getan wurde.

Schwächen:
Jacks Schwächen sind sein Mangel an Durchsetzungsvermögen, sowie seine unheimlich naive Art jeden Fehler zu vergeben. Er ist manchmal zu sehr von den Fähigkeiten anderer überzeugt doch gut ist für ihn niemals gut genug! Hin und wieder versucht Jack zwar seine hohen Anforderungen an sich selbst herunter zu schrauben, doch gelingt es ihm meist nicht, sodass er sich selbst zu sehr in die Arbeit stürzt und erkrankt. Leider ist er kein so guter Koch, wie er gern wäre.

Vorlieben:
Seine Vorlieben sind die Musik und das Tanzen. Jack ist ein gnadenlos guter Tänzer und ein unheimliches Musik Talent. Neben dem Klaviert spielt er nämlich noch Geige. Er liebt den Sonnenschein und auch das Gewitter nach einem heißen Sommertag. Jack hat eine Vorliebe für junge Mädchen, Tiere und die Natur, er ist ein sehr friedvoller Mensch, der es liebt alles in Ruhe zu erledigen.
Außerdem hat er Wasser und ansich das Schwimmen sehr gern, jedoch mag er es nicht, von anderen beägt zu werden, wegen seines guten Körperbaus.

Abneiungen:
Was Jack überhaupt nicht mag ist Arroganz und Eitelkeit. Selbstverliebtheit kommt bei dem blonden nicht besonders gut an und auch Hitze mag er nicht besonders. Er hasst Schweinefleisch, kann jedoch auf Hühnchen nicht verzichten. Der junge Mann wirkt auf Fremde oft müde und träge, jedoch liebenswert und kuschelig, was ihn wirklich sehr stört, doch kann er diese Eigenschaft einfach nicht ablegen! Seine starrsinnige Art lässt ihn manchmal sehr streng wirken. Es gibt nur eine Sache, vor der Jack sich wirklich fürchtet und das sind Spielsachen, wie Kuscheltiere und Porzellanpuppen.

____________________________________________________


~ G.E.S.C.H.I.C.H.T.E ~


Vergangenheit:

Jack, geboren in dem Bezarius Haushalt hatte einen Vater der keinerlei Erwartungen an ihn stellte, sodass er jene an sich selbst stellen musste. Seine Mutter starb kurz nach seiner Geburt, da die Blutung der Geburt nicht gestillt werden konnte, verblutete sie, und sein Vater hasste ihn von da an. Der junge Herr lebte zwar bei seinem Vater im Herrenhaus, dennoch verbrachte dieser keine Zeit mit seinem Sohn. Immer freute sich der kleine Kerl, seinen Vater auch nur sehen zu können, sobald er hörte, dass jener von seiner Reise zurück gekehrt war, doch dieser nahm sich nichteinmal die Zeit für den Knirps.
Jahre vergingen ehe Jack erfuhr, dass sein Vater ihn hasste, der Junge war so getroffen, dass er begann seine sämtliche Zeit in das Studieren zu investieren. Auch seine Kampfkünster wurden dadurch gestärkt, denn nun wollte er um jeden Preis die Liebe seines Vaters ergattern, dadurch, dass er ihn stolz machte.
Nichts jedoch interessierte seinen Vater, er wollte den Jungen nicht sehen, weigerte sich, wenn er darum gebeten wurde, ehe der Junge selbst zum Vater ging und von ihm abgewiesen wurde. >>Vater Vater! <<, rief er freudig, als er seinen Vater erblickt hatte, gerade noch hatte er gespielt, schon rannte er auf seinen Vater zu und wollte ihn umarmen, so ewig hatte er seinen Vater nicht mehr gesehen, >>Fass mich nicht an, du Stück Dreck <<, sagte er, der Bube riss die Augen weit auf, schockiert, getroffen, es fühlte sich an, wie ein heftiger Schlag ins Gesicht.
Nach dieser Begegnung mit seinem Vater war Jack nicht mehr gut auf seine familiäre Beziehung zu sprechen, sobald man dies tat wurde er abwesend, schwach und kauerte sich zusammen, zerbrach erneut daran. Weil er sich zurück erinnerte. Er kann sich weder an das Gesicht noch den Namen seines Vaters erinnern, er weiß einfach nichts mehr von ihm. Die Zeit verging sehr schnell und Jack bezarius wuchs zu einem prächtigen, intelligenten und starken jungen Mann auf, mit Hilfe seiner umsorgenden Ziehmutter, Erzieherin und Dienstmädchen seiner Familie. Jack lebte sozusagen allein im Herrenhaus, mit etwa hundert Dienstboten, die sich alle nur um ihn kümmerten, solange sein Vater nicht da war.

Gegenwart:

Gegenwärtig ist Jack Bezarius auf der Suche nach einem Begleiter, er streift mehr oder minder Arbeits - und Heimlos durch die Gegend, irgendwo muss sich doch jemand finden, der ihn begleiten möchte? Besondere Wünsche hat er nicht, der blonde möchte lediglich jemanden finden, mit dem er zusammen wohnen kann, einen sehr guten Freund, dem er alles anvertrauen kann, doch kann man hier überhaupt noch jemandem vertrauen?
Auf familiärer Basis ist sein Vertrauen ohnehin mehr als nur zerstört, weshalb er sich doch noch immer nach Zuneigung und Liebe sehnt. Ob er nun seine wahre Liebe finden wird oder nicht steht noch aus. Dennoch erhofft er sich mit seiner charmanten Art sämtliche Personen so um den Finger zu wickeln, dass er beliebt wird.
Der blonde ist derzeit ein sehr starrsinniger Herr, der sein Ziel verfolgt, ein Ziel, von dem er noch niemandem erzählt hat. Er ist auf der Suche nach seinem verschollenen Vater, welcher auf einer seiner Reisen verschwunden war. Er will ihn zur Rede stellen, denn nun ist er alt genug, um es zu verkraften, so glaubt er. Doch daran würde er zerbrechen, elend zerbrechen und zugrunde gehen. Das ist im Grunde nur der einzige Grund, weshalb er sich einen Begleiter wünscht, damit dieser ihn in dieser Situation beschützen und halten kann.
Mit seiner Musik nimmt er das Geld ein, um überleben zu können und auch wenn es schwierig ist, er hält durch, zieht weiter, bis er seinen verhassten und doch geliebten Vater gefunden hat. Eines hat sich der junge Herr zum Ziel gemacht, solch ein Vater würde er niemals werden, niemals. Denn Jack weiß genau, wie es sich anfühlt nicht geliebt zu werden und genau deshalb möchte er auch einer Person seine gesamte Liebe geben, die er all die Zeit im Herzen getragen hatte. Er wünscht sich den Schmerz zu verlieren und wieder die Freude zu finden, denn hinter dem charmanten Lächeln steckt immer der Gedanke, Du bist nicht gut genug.


Familie: Mutter: Unbekannt - verstorben; Vater: Unbekannt - verschwunden; Keine Geschwister; Kein Kontakt zu weiteren Familienangehörigen


Schreibprobe: Ein herrlicher Sommertag bot sich mir, es war nicht besonders heiß, aber auch nicht zu kalt, einfach ein Tag, den man genießen konnte. Damals war ich noch sehr jung gewesen, als ich das letzte Mal, solch einen traumhaften Sommer erlebt hatte und doch fühlte ich die Einsamkeit in meinem Herzen, die mich mit jeder Sekunde des schönsten Traumes zurück in die Realität trug. Es war noch gar nicht allzu lange her, als mein Vater verschwunden war, ich wollte nach ihm suchen, meinem geliebten Vater, der mich hasste, als hätte ich die Pest. Ich wollte ihn finden und zur Rede stellen, wollte wissen, wieso er mich so behandelt, wie er mich behandelt hatte.
Ich konnte es einfach nicht begreifen, nichteinmal mit meinen reifen 26 Jahren, irgendwie wollte ich es heraus finden, wollte ihm zeigen, welchen Schmerz er mir mit seinem Hass bereitet hatte. Welch ein beschäftigter Vater er gewesen war und ich wollte wissen, wieso ich allein in diesem verdammten Herrenhaus leben musste. Wo war bloß die Gerechtigkeit geblieben?
Alles war hier gerecht war, war, dass ich nicht wirklich allein war, denn ich hatte schließlich sämtliche Bedienstete für mich allein, sie erfüllten mir jeden Wunsch, konnten ihn mir von den Augen ablesen und dennoch war ich einsam. Saß draußen an einen Baum gelehnt und studierte aus meinen vielen Büchern, die mich trösteten. Doch sollte das Trost genug für mich sein? Bildung?

____________________________________________________

~ F.O.R.M.E.L.L.E.S ~

Zweitaccount: Keiner

Weiterverwendung des Steckbriefs?: Mir ist lieber, wenn er nur für mich bleibt : )


Zuletzt von Jack Bezarius am Mo Jun 13, 2011 5:25 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet

Jack Bezarius

Anzahl der Beiträge : 3
Stärkelevel : 2453
Anmeldedatum : 02.06.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Jack Bezarius

Beitrag  Alucard am Do Jun 09, 2011 6:49 pm

Hallo, vorerst ein recht guter Stecki.
in der Vorlage sollten sich deine Fragen normalerweise klären,ich helfe dir trotzdem mal auf die Sprünge.

"Charakterbild" - Hier solltest du dein/deine Bild/er von deinem Charakter einfügen, so wie du es beim Aussehen gemacht hast.

"Aussehen" - Deine Bilder sollten zum Charakterbild verschoben werden und du solltest hier das Aussehen beschrieben. 150 Wörter sind Minimum.

"Schreibprobe" - Nein, es wird kein Thema vorgegeben, da ausschließlich Dein Schreibstil im Vordergrund steht und wir diesen uns ansehen möchten.

Ich hoffe ich konnte Dir helfen, bei weiteren Fragen melde Dich einfach.

avatar
Alucard
Admin and Hellsing

Anzahl der Beiträge : 26
Stärkelevel : 2489
Anmeldedatum : 26.04.11

Charakter der Figur
Rasse/Gemütslage: Vampir Gut/Böse
Feind/e: Alles

Benutzerprofil anzeigen http://world-of-destiny.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Jack Bezarius

Beitrag  Jack Bezarius am Fr Jun 10, 2011 12:46 pm

Oh haha, das habe ich wohl übersehen, sorry! >.<
Der Stecki dürfte nun fertig sein! : )

Jack Bezarius

Anzahl der Beiträge : 3
Stärkelevel : 2453
Anmeldedatum : 02.06.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Jack Bezarius

Beitrag  Alucard am Mo Jun 13, 2011 1:59 pm

Hallo, dann fang ich mal an: Smile

Gesinnung, damit ist eher gemeint, ob Dein Charakter gut oder böse ist, nicht die sexuelle Gesinnung.

Stärken, Schwächen, Vorlieben und Abneigungen sollten eher in Stichpunkten formuliert werden, daher bitte ich Dich dieses zu korriegieren, bzw die Stichwörter die zu den Punkten passen zu markieren.

Zur Vergangenheit, woran verblutete die Mutter?

Dann fehlt noch die Schreibprobe.

Wenn du dies überarbeitet hast, melde Dich bitte nocheinmal.
avatar
Alucard
Admin and Hellsing

Anzahl der Beiträge : 26
Stärkelevel : 2489
Anmeldedatum : 26.04.11

Charakter der Figur
Rasse/Gemütslage: Vampir Gut/Böse
Feind/e: Alles

Benutzerprofil anzeigen http://world-of-destiny.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Jack Bezarius

Beitrag  Jack Bezarius am Mo Jun 13, 2011 5:26 pm

Wie wärs damit? : )

Jack Bezarius

Anzahl der Beiträge : 3
Stärkelevel : 2453
Anmeldedatum : 02.06.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Jack Bezarius

Beitrag  Alucard am Mo Jun 13, 2011 6:34 pm

Bist dabei! <:
avatar
Alucard
Admin and Hellsing

Anzahl der Beiträge : 26
Stärkelevel : 2489
Anmeldedatum : 26.04.11

Charakter der Figur
Rasse/Gemütslage: Vampir Gut/Böse
Feind/e: Alles

Benutzerprofil anzeigen http://world-of-destiny.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Jack Bezarius

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten